WerbeART

Warum erhöhen Werbemittel die Werbewirkung von Kampagnen?

WerbeART die

Informationsseite über Werbeartikel

Faszination Werbeartikel

Gegenständliche Werbebotschafter zählen zu den beliebtesten und wirkungsvollsten Kommunikationsinstrumenten, denn ihre strategische Integration erhöht den Erfolg jeder Kampagne. Längst haben sich Werbeartikel einen festen Platz im Marketingmix erobert – in Deutschland vereinigen sie ein Gesamtvolumen von 3.3 Mrd. Euro pro Jahr.

 

Die Onlinepräsenz WerbeArt.info spiegelt die neue gleichnamige Fachzeitschrift, die 4 Mal im Jahr an interessierte Leser versendet wird, und bietet zugleich Mehrwert, indem sie das komplette Grundlagenwissen zum Thema, fachspezifische Werbeartikel-Wikis sowie Informationen zu renommierten Werbeartikelspezialisten bereitstellt.

 

Im Fokus von WerbeART steht, professionell über die optimalen Einsatzmöglichkeiten von Werbemitteln innerhalb des Kommunikationsmixes zu berichten und das Wissen über die Vorteile des konzeptionellen Werbeartikeleinsatzes zu vertiefen: seine psychologischen Effekte zu erläutern, seine haptische Talente zu erhellen, die insbesondere Aufmerksamkeit, Lerneffekt und Erinnerungswert erhöhen, seine vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten aufzuzeigen.

 

WerbeART verschreibt sich off- und online dem Dienst am Werbeartikel und informiert die interessierte Leserschaft, wie sie dieses einzigartige Mediums für ihren Werbeerfolg nutzen kann.

Werbemittel im Marketingmix

Greifbare Botschaften: Wirkungsbooster Werbeartikel

Welcher Anteil Ihres Werbebudgets verpufft wirkungslos?


Der hybride Kunde hat sich zu einem Dauerthema entwickelt, noch forciert durch die expandierende Online-Kaufwelt, in der die Konkurrenz nur einen Mausklick entfernt ist.

 

Zu den Kernproblemen zählt die crossmediale Informationsflut via Text und Bild. Darunter unzählige Werbebotschaften, gespickt mit Selbstdarstellung, Floskeln und Klischees. Werbebotschaften, die nicht nur an uns vorbeirauschen, sondern – wie neuropsychologische Studien belegen – aufgrund ihrer Penetranz in erster Linie Reaktanz erzeugen. Eine Tendenz, die sich jetzt zusehends auch im Web verbreitet.

WerbeART informiert über die einzelnen Marketingdisziplinen.

Zu Werbemittel im Marketingmix»

Studien

Die stärksten Wirkungsfaktoren von Werbeartikeln

Die aktuellste Studie zum Thema „Werbewirkung von Werbeartikeln“ legte Anfang 2014 die DIMA Marktforschung vor. Im Auftrag des GWW Gesamtverband der Werbeartikelwirtschaft e.V. wurden insbesondere die „Reichweite“ und „Kommunikationsleistung“ von Werbeartikeln untersucht.

 

Vom 22.10.2013 bis zum 13.11.2013 befragten die Marktforscher der DIMA bundesweit 1.000 repräsentativ ausgewählte Männer und Frauen ab 14 Jahren. Quelle war das wissenschaftlich anerkannte ADM-Mastersample, ein mehrstufiges Auswahlverfahren des Arbeitskreises Deutscher Marktforschungsinstitute. Als Leitfaden wurde ein Online-Fragebogen genutzt.

 

Zu den Studien »

WerbeART | Kunststoffblume (Quelle: Koziol)

Die Wirkung von Werbeartikeln

Der Entscheidungsfaktor:

Werbeartikel wecken Emotion

Argumentieren Sie noch oder überzeugen Sie schon?

 

Wie wichtig Emotionen für unsere Kaufentscheidungen sind, wussten Werber und Verkäufer mit gutem Bauchgefühl schon immer. Die wissenschaftlichen Grundlagen liefern seit Anfang der 90er Jahre die Neurowissenschaftler. WerbeART berichtet:

 

1992 erhielt der amerikanische Psychologe Daniel Kahneman den Nobelpreis für die Erkenntnis, dass wir den Großteil unserer Entscheidungen unbewusst treffen. Eine Absage auch an die lange vorherrschende Lehrmeinung im Marketing, dass der Kunde im Sinne eines Homo Oeconomicus rational seine Wahl trifft.

Werbeartikelwirkung  »

Werbeartikel-Blog

Werbeartikel-Schelte im Handelsblatt

“So ein Werbegeschenk kann natürlich auch richtig einschlagen. Ziel erreicht würde ich sagen.” Werbeartikel-Kritik von Handelsblatt-Autorin Sabine Wachtel.

 

Werbeartikel-Schelte im Handelsblatt »

Anzeigen: teurer werben, weniger Effizienz

Werbeartikel-Wiki

Wissenswertes über Werbeartikel

Werbeartikel sind ein Ausnahmemedium, denn sie machen abstrakte Botschaften greifbar und Qualitäten mit eigenen Händen fassbar. Ein Vorzug, der umso wichtiger wird, je weiter die digitale Informations- und Produktwelt sich ausdehnt.

 

Werbeartikel: Wissen zum Erfolg »

 

Interessante
Werbeartikel-Veranstaltungen

Kontakt

© WerbeART die Informationsseite über Werbeartikel